Rechtsanwalt Linas Vilys

Kontakte:

Telefonnr +370 659 06168
E-mail linas.vilys [at] avip.lt 

Ausbildung:

1993 A. Strazdas Mittelschule Kamajai, Kreis Rokiškis, mit Silbermedaille ausgezeichnet.
1998 Universität Vilnius, Qualifikation  Jurist.

Fachrichtung:

Handelsrecht
Unternehmensrecht
Immobilienvermögen und Bauwesen
Energetik
Versicherung
Arbeitsrecht
Migration
Vertretung vor Gerichten

Berufliche Weiterbildung:

05-2002Vorlesungsthema „Einführung in das deutsche Rechtswesen“, welche durch die deutsche Stiftung der internationalen rechtlichen Zusammenarbeit (IRZ-Stiftung e.V.), Deutsches Anwaltsverein und Bundeskammer der Rechtsanwälte (Bonn, Deutschland) veranstaltet wurde;
 

18-05-2002 – 30-06-2002

Berufspraktikum in der Kanzlei der Rechtsanwälte Knarr, Knopp, Zimmer, Müller (Darmstadt, Deutschland);
 08-2007Vorlesungen über das Recht der europäischen Verträge, das Recht der europäischen Gesellschaften und das europäische Zivilprozessrecht, welche durch die deutsche Stiftung der internationalen rechtlichen Zusammenarbeit (IRZ-Stiftung e.V.), Deutsches Anwaltsverein und Bundeskammer der Rechtsanwälte  (Berlin, Deutschland) veranstaltet wurden.

Arbeitserfahrung:

11-11-1996 – 19-09-1997Zentrum für litauische Gewerkschaften, Chefjurist;
 02-09-1997 – 27-04-1998Kulturministerium der Republik Litauen, Chefjurist;
Sekretär des Ministeriums;
 01-05-1998 – 01-02-1999Jurist des Departements für Wissenschaft und Studienwesen des Ministeriums für Bildungswesen und Wissenschaft; der UAB „Vyturys“ und der UAB „Lietuvos aidas";
 01-02-1999 – 15-11-2000Rechtsanwaltsgehilfe in der Kanzlei der Rechtsanwälte „Zabiela ir partneriai“;
 15-11-2000 Rechtsanwalt in der Kanzlei der Rechtsanwälte Advokatų Vilio ir partnerių kontora AVIP.

Sprachen:

Litauisch, Russisch, Deutsch, Englisch.